Unsere Hamsterzucht ist vom Schweizer Kleinnager Zuchtverein (SKZ) anerkannt.

Mitbewohnerzahl: 21

Herzlich Willkommen

bei der

Hamsterzucht Furry Little Friends

November

18.11.2014

 

Wir haben 6 junge Zwerghamster aus einem Unfallwurf aufgenommen. Die kleinen sind schon handzahm und zutraulich. Weitere Fotos folgen..

12.11.2014

 

Auf allles Zubehör welches nur für Goldhamster geeignet ist haben wir 20% Ausverkaufsrabatt -> Goldhamstershop

Oktober

28.10.2014

In unserem Zwerghamstershop wird in Kürze ein neues Startergehege verfügbar sein:

11.10.2014

 

 

Es ist auf dem Foto nicht gut zu erkennen, Nivea ist hochträchtig und wird voraussichtlich in der Nacht auf morgen ihre Jungen bekommen :).

 

Nachtrag: der J1-Wurf ist geboren :)

September

26.09.2014

 

 

Das erste Foto der kleinen Dsungarenwelpen vom I1-Wurf. Es sind zwei Agouti und zwei Agouti Pearl.

18.09.2014 - Dsungarenwurf geboren

Heute sind die Dsungarenwelpen von Athena & Mio auf die Welt gekommen. Wir freuen uns sehr über den Nachwuchs.

 

Nivea ist leider nicht trächtig geworden, weshalb wir nun Arya mit Yasur verpaaren und es zu einem spätere Zeitpunkt mit Nivea nochmals versuchen.

 

Auch haben wir nochmals 5 Zwerghamster von einem Unfallwurf aufgenommen. Dies sind die jüngeren Geschwister, der Hamster welche wir Ende Juli aufgenommen haben. Bevor der Besitzer den Wurf entdeckt und die beiden vermeintlichen Weibchen getrennt hatte, hatte der Vater die Mutter nachgedeckt.

13./ 14.09.2014 - Heimtiermesse 2014

Zwei Tage waren wir als Schweizer Kleinnager-Zuchtverein an einem Stand an der Heimtiermesse 2014 in Dietikon vertreten. Die Messe war ein voller Erfolg, wir konnten viele Besucher über eine artgerechte Haltung aufklären und insbesondere die ausgestellten Hamstergehege haben einen guten und hoffentlich bleibenden Eindruck über Zwerghamsterhaltung hinterlassen.

August

24.08.2014

Wir haben eine ganz hübsche und aufgeweckte Schwedin in ein schönes neues Zuhause zu vergeben. Pippi ist zwar schon 15 Monate alt aber das ist ihr nicht anzusehen, sie ist gesund und munter. Sie ist auch sehr anspruchsvoll, sie möchte ein möglichst grosses und abwechslungsreiches Gehege und selbstverständlich jemand, der sich möglichst täglich mit ihr abgibt und ihr Auslauf bietet.

Juli

27.07.2014 - Notfellchen aufgenommen

Heute haben wir 6 junge Zwerghamster (3 Wochen) zur Vermittlung aufgenommen. Wir möchten die kleinen Hamster nicht gleich beim Einzug mit Fotoapparat und Blitz stressen, Fotos werden bald folgen.

11.07.2014 - zu verkaufen

Schöner Glasbehälterverbund 160x40x40cm, die beiden Glasbehälter sind lediglich zusammengesteckt und können für den Transport auseinander genommen werden. Der Aquariumsilikon ist vorne links leicht angeknabbert. Preis: CHF 129.-

 

03.07.2014 - Abgabebedingungen angepasst

Es hat eine kleine Anpassung der Abgabebedingungen gegeben. Neu sollte der Hamster auch zwei kleine Verstecksmöglichkeiten, eine auf der Etage und eine auf dem Dach des Mehrkammerhauses zur Verfügung haben. So fühlt sich der Hamster auf diesen grossen Flächen gleich viel weniger exponiert. Die erhöhten Verstecksmöglichkeiten sind auch sehr beliebt bei den Hamster. Es kann dafür auch simpel Kokosnusshalbschalen (gewöhnlich 3 Stück in einer Packung) verwenden werden.

02.07.2014

Der kleine Troy aus unserem T-Wurf ist zurück in unsere Zucht gekommen. Seine Besitzer sind ausgewandert und es gab leider keine Möglichkeit ihn nach Südamerika mitzunehmen. Troy ist am 15. Januar 2013 geboren. Troy darf mit seinem Glasbehälter (120x50x50cm) ausziehen, die Einrichtung muss aber noch gekauft werden.

Juni

25.06.2014

Nachdem der dritte Verpaarungsversuch von Caitlyn und Porthos nicht geklappt hat, werden wir es nicht weiter versuchen. Aus vierlei Gründen haben wir uns entschieden, unsere Goldhamsterzucht zur Zeit nicht weiterzuführen.

Da es mit so vielen Hamster schwierig ist dem einzelnen gerecht zu werden, behalten wir prinzipiell keine gesunde Hamster in der Zucht. Schweren Herzens geben wir also auch unsere Caitlyn ab. Da unsere Teddyhamsterdame Brina ihre oberen Nagezähne verloren hat, müssen wir ihre unteren Zähne, welche nun nicht mehr abgenutzt werden regelmässig kürzen. Deshalb hatten wir schon vor längerer Zeit entschieden, dass Brina bei uns bleiben wird. Brina darf das 200x50cm Gehege in unserem Wohnzimmer bewohnen.

Ich möchte gleich auch noch darauf aufmerksam machen, dass noch ganz viele süsse Teddyhamster aus dem letzten grossen Notfall auf ein liebevolles Zuhause warten:

19.06.2014 - Neue Modelleinrichtung

Es gibt nun neu auch ein Starterpaket für Dsungis. Hamstergehege mit Deckel, Einrichtung sowie Sand kostet alles zusammen mit Trixie Laufrad CHF 349.-, mit dem teureren Wodent Wheel Laufrad CHF 359.-. Das Haus Finn am Glas ist momentan noch nicht dabei. Auch beim Rebholz links nebendran ist die Idee, dass man sich ein schönes in einer Zoohandlung mit mehr Auswahl aussuchen geht.

Einstreu und Heu ist nicht inklusive, das kommt vielleicht noch. Alle Wartenden sollten aber von mir Infos erhalten haben, wo man das kaufen kann. Von der Menge her sind es 8Kg oder 120Liter Einstreu.

11.06.2014

Die Fotos der jungen Dsungis von welchen die meisten zur Abgabe stehen/ stehen werden, sind nun nach Wurfbuchstabe auf der Seite "Neuzugänge Dsungaren" zu finden.

09.06.2014 - Hitze

Hamster haben Mühe mit so hoher Hitze. Es sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass das Hamstergehege nicht zusätzlich direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist und wenn möglich sollte etwas Luftzirkulation ermöglicht werden. Der Hamster sollte auch genügend Flüssigkeit zu sich nehmen, es empfiehlt sich dem Hamster eine gute Menge stark wasserhaltiges Gemüse wie z.B. Salatgurke anzubieten.

06.06.2014 - Hamsterabgabe verschoben

Unser Lieferant sowie der Glasbehälterhersteller waren letztes Wochenende an einer Messe (Interzoo 2014) vertreten. Leider gibt es aufgrund dessen momentan ein Lieferengpass an Nagerbehälter sowie an einigen Hamsterhäuser, unser Lieferant hat keine mehr an Lager. Da wir nur eine kleine Wohnung haben, ist es nicht möglich selber grössere Lagerbestände zu führen, weshalb solche Lieferengpässe leider auch unsere Abnehmer zu spüren bekommen.

 

Da ich fairerweise die Reihenfolge vom Aussuchen einhalten möchte, werde ich die Abgabe der aktuellen Dsungaren Würfe um 0.5 bis 1.5 Wochen, abhängig vom Eintreffen der Lieferung (13. Juni sei eher knapp, aber am 20. Juni soll geliefert werden können) verschieben müssen. Ich bitte dafür um Verständnis.

Für die Umstände gibt es für alle, die nun länger auf ihren Hamster warten müssen 10% auf das ganze Sortiment, der Nagerbehälter allein ist dabei um CHF 14.70 günstiger.

05.06.2014 - Projekt Paarhaltungsaufzucht abgebrochen

Da ich schon häufig gelesen und gehört habe, dass Dsungaren als Päärchen (Männchen mit einem Weibchen) zusammengehalten werden können, hatte ich schon länger geplant, dies selber mal zu probieren. Bei einer Verpaarung ist das Männchen sehr aufdringlich und das Weibchen fühlt sich bald bedrängt von ihm, spätestens zu diesem Zeitpunkt setzen wir gewöhnlich die beiden Hamster wieder in ihr eigenes Gehege zurück.

 

Mit der Übernahme eines älteren schon länger zusammenlebenden Dsungarenpäärchens (Pim Pim & O'Melia) war die Gelegenheit gekommen, eigene Beobachtungen zur Paarhaltung und Aufzucht von Jungtieren zu machen. Aber da die beiden viel gestritten haben, war nach meiner Einschätzung der Stress zu gross für die beiden, so dass wir sie getrennt haben.

Irgendwann werden wir es nochmals versuchen, denn Dsungaren sollen wählerisch sein in ihrer Partnerwahl, vielleicht hat es nicht gepasst zwischen den beiden. Nach aktuellem Stand meiner eigenen Beobachtungen kann ich die Paarhaltung von Dsungaren nicht befürworten.

04.06.2014 - Lebensmittelmotten

Auf dem Foto zu sehen ist eine schon ältere noch geschlossene Packung mit "Netze" drin. Leider sind die Anzeichen eines von Lebensmittelmotten befallenen Futters erst sehr spät erkennbar, die Packung ist bis dann meist schon offen und die Viechli haben sich schon verbreitet. Ich empfehle neue Futtermittel 72 Stunden in Tiefkühler zu tun um diesem vorzubeugen. Der Befall kommt leider häufig vor.

Mai

27.05.2014 - Weitere Dsungaren Neuzugänge

 

Heute war ich in München und habe von Freya's artreine Dsungaren insgesamt 31 Dsungaren in die Schweiz geholt. Ein Wurf ist frisch geboren, einige der Hamster werden noch zu meiner Zuchtkollegin von Paradise for Dsungis gehen. Fotos und News zu den Hamster folgen auf der Seite: Zucht Neuzugänge

Wir haben den ganzen V-Wurf von Freya's artreine Dsungaren bei uns aufgenommen, es waren insgesamt ganze 10 junge Hamster. Alle Dsungarenfarben sind vertreten, auch Saphir Pearl (nicht auf dem Bild zu sehen), die noch weisser sind als Agouti Pearl.

Hier findet ihr Fotos von den Hamster als sie noch jünger waren: V-Wurf

22.05.2014

Der Dsungarische Zwerghamster ist zu Forschungszwecken in die Heimtierhaltung gelangt. Auch heute wird noch mit Dsungaren geforscht, eine Studie zeigte, dass Dsungaren, welche im Winter in Kältestarre fallen (Torpor) eine doppelt so lange Lebenserwartung haben:

Dank Winterschlaf - Coole Nager leben länger

 

Erforscht wird auch weshalb der Dsungarische Zwerghamster im Winter 40% an Körpergewicht verliert, obwohl er gleich viel Nahrung zu sich nimmt.

21.05.2014

Voraussichtlich anfangs nächste Woche werde ich von der Zucht Freya's artreine Dsungaren nochmals junge artreine Dsungarische Zwerghamster in die Schweiz holen. Einige werden dann wieder zur Abgabe freigegeben. Voraussichtlich werden alle, die bei uns noch auf einen Dsungarischen Zwerghamster warten, ihren Wunschhamster auch bald bekommen.

19.05.2014

Aufgrund der Situation der vielen Notfallhamster aus der unkontrollierten Vermehrung hatten wir entschieden unsere eigenen geplanten Würfe aufzuschieben. Unsere schöne Bella (Bild) geben wir nun schweren Herzens zur Abgabe frei.

12.05.2014

 

Im G1-Wurf von Djamila und Aslan hat es ein schwarzes "Schaf" :)

April

27.04.2014 - Junge Dsungaren geboren :)

Der G1 und H1-Wurf ist geboren :). Die Eltern sind Djamila & Aslan und O'Melia & Pim Pim. O'Melia und Pim Pim leben zusammen und werden den Wurf gemeinsam aufziehen.

Schon lange habe ich auf eine Gelegenheit gewartet eigene Erfahrungen mit Paarhaltung zu machen. Nun habe ich ein älteres Päärchen erhalten, welches schon seit dem 1. August 2013 zusammen lebt. Ich möchte darauf hinweisen, dass gleichgeschlechtliche Dsungaren nicht zusammen gehalten werden können. Ich bin nun gespannt auf unsere erste Paarhaltungsaufzucht.

Die welche schon auf unserer Warteliste für einen Dsungaren eingetragen sind, werde ich demnächst noch per Mail ausführlich informieren.

25.04.2014 - Beschäftigung für Hamster

Zum Thema Gehegeeinrichtung habe ich meine eigene Erfahrung perfektioniert und alles grundsätzliche auf der Homepage niedergeschrieben, so dass jeder von meiner Erfahrung profitieren kann: Hamsterheim einrichten

 

Nun möchte ich euch ein von mir bisher etwas vernachlässigtes Thema der Hamsterhaltung näher bringen, die Beschäftiung eines Hamsters. Vor wenigen Wochen habe ich zu diesem Thema Videos auf Youtube herausgesucht, mit tollen Bastelideen für Ihren Hamster. Mit einfachen und günstigen Mittel können ganz tolle Sachen für die Hamster gebastelt werden, es lohnt sich das bisher sehr kurze Kapitel dazu anzuschauen und Ideen zu sammeln: Beschäftigung für den Hamster

24.04.2014 - Zuchtoption (ZOP)

Malik hatten wir mit Zuchtoption vermittelt. Er hatte also das Glück als Zuchthamster ausserhalb der Zucht zu leben und volle Aufmerksamkeit zu bekommen. Malik ist der Vater vom X, Y und D1 Wurf und kam zweimal für 2-3 Wochen zu uns, wenn seine Besitzer in Urlaub fuhren.

Heute ist Malik ohne Zuchtaufgabe (ab ca. Jährig beendet) zu uns in die Ferien gekommen. Er hat auch gleich seinen Lieblingsplatz bezogen, in der Hamstervilla Birte im Glasbehälteraufsatz.

21.04.2014 - Neuzugänge Dsungarische Zwerghamster

Acht junge und drei etwas ältere Hamster von "Freyas artreine Dsungaren" sind bei uns eingezogen. Wir freuen uns über den Neuzugang in unserer Zucht.

Für positive News sorgt auch Dsungi Djamila, sie wird nach ihren Rundungen zu urteilen demnächst Junge von Aslan bekommen :).

Nachtrag: Bild vom 25. April

04.04.2014 - Junge Goldhamster geboren

 

An einem sich gut zu merkenden Datum hat unser Vermittlungshamster, Amilia junge Goldhamster geboren. Trotz den Umständen freuen wir uns über die jungen Hamster :-).

März

29.03.2014

Aus einer ausser Kontrolle geratetenen Zucht einer Privatperson haben einige Züchter vom Kleinnager Zuchtverein (unter anderem ich selber) in Zusammenarbeit mit der Hamsterhilfe Schweiz über 30 Hamster herausgeholt. Es sind v.a. drei Monate alte Hamster aus einem ersten Wurf und viele Jungtiere, von welchen viele Weibchen auch schonwieder trächtig sind. Ohne die zahlreich angebotenen Pflegeplätze, die Organisation der Hamsterhilfe und die engagierten Fahrer, durch die die Hamster von Basel auf Bern, Zürich, St. Gallen und Luzern transportiert werden konnten wäre eine Rettung nicht möglich gewesen.

Wir haben bei uns zwei Männchen und ein jüngeres Weibchen, welches vermutlich trächtig ist, aufgenommen. Mehr zu den Hamster finden Sie unter Vermittlungshamster.

Januar

 

 

Wir probieren immermal wieder etwas neues für unsere Hamster. Waris scheint der Dari Kolben zu schmecken :). Bei Kolben und Ähren muss der Hamster die Körner selber herausarbeiten, dies ist eine naturnahe Beschäftigung für den Hamster.